Ladenbau OBV

OBV ist bundesweit tätig, mit dem Schwerpunkt im Gesundheitswesen auf Einrichtungen von Apotheken, Arztpraxen, medizinischen Zentren und Sanitätshäusern. Die Leistung erstreckt sich von der Projektplanung über die Möbelfertigung bis zur Montage sowie Steuerung und/oder Erbringung aller weiteren beim Bau/Umbau anfallenden Gewerke.

Die Kernkompenz des Unternehmens liegt in der Entwicklung, Fertigung und Montage von Einrichtungen und Objektausbauten mit Wiederholungscharakter und gemischten Materialien (Holz, Metall, Glas, Aluminium, Kunststoffe, etc.). Die gesamte Planungs- und Fertigungsinfrastruktur setzt auf eine dreidimensionale Planungssoftware und ein ausgefeiltes Produktionsplanungs- und Steuerungssystem (PPS) auf. Aus der Planungssoftware werden alle Einzelteile einer Einrichtung vom zugekauften Stuhl bis zur letzten Kante eines Möbels in das PPS-System überspielt. Nur so sind wir in der Lage Produktion, Bestellungen, Versand, Transport und Montage für jedes Teil professionell zu steuern und die Vollständigkeit, Qualität und Termintreue, für die OBV bekannt ist, sicherzustellen.

 

Zum Partnerangebot >>

 
Haftungsausschluss
Die PHARMA-UNION ist nicht der Anbieter der Produkte und Leistungen der Vorteilspartner. Ein möglicher Vertrag kommt ausschließlich mit dem Vorteilspartner zustande. Die Bewerbung und Durchführung des Angebots erfolgt in alleiniger Verantwortung des jeweiligen Vorteilpartners. PHARMA-UNION übernimmt für Produkte und Leistungen des Vorteilspartners keine Haftung.
Geschäftsstelle München Geschäftsstelle Baden-Baden Geschäftsstelle Stuttgart Geschäftsstelle Passau Geschäftsstelle Nürnberg Geschäftsstelle Saarland Geschäftsstelle Mainz Geschäftsstelle Naumburg Geschäftsstelle Essen Geschäftsstelle Posta Westfalica Geschäftsstelle Dresden Geschäftsstelle Berlin Geschäftsstelle Hamburg Geschäftsstelle Rostock
 
Apotheke Kooperation Partner-Logo
Apotheke Kooperation Partner-Logo
Apotheke Kooperation PHARMA-UNIONPartner-Logo
 

Die PHARMA-UNION ist zertifiziert
nach den Qualitätsanforderungen der
DIN EN ISO 9001:2008